ZIO G: 5 Grunde warum Mountainbiking dich der leiwandster macht.

Ich mag Radfahren in jeder seine Facetten, Mountainbiking hat aber für mich eine eigene Faszination.
 
Hier 5 Gründe warum Mountainbiking dein Leben verbessern kann.
 
 
 

1) ES IST EIN SUPER TRAINING

Wir leben in einen verrückte Welt wo Leute mit dem Auto zum Fitnessstudio fahren,  um dann auf dem Ergometer zu trainieren.
Das ist schon ehrlich für sich, oder? Aber macht das Spass? Ich habe noch niemanden gehört dass über seinem Ergometertraining a Gschichtl gedrückt hat! … Weil nichts passiert!! … Gähn. Langweilig! Wenn ihr auf dem Mountainbike sitzt, schwitzt, eure Beinen zum schmerzende Holzklötzen verwandelt und dann oben am Berg seid, werdet ihr dann mit einen wunderschöne, lustige, aufregende Talfahrt belohnt. Die Glückshormonen werden rauspritzen wie aus einer geköpfte Stiegl-Flasche, und darüber kann man schon viel erzählen.
 
 
 

2) MAN IST DRAUSSEN –  MAN IST IN DER NATUR

Es ist allegemein bekannt: wir gehören viel mehr draussen. Frische Luft ist ein Lebenselixier, sie revitalisiert mehr als eine Tasse Kaffee auf Hex nach eine kurze Nacht. Frische Luft bringt unsere Ressourcen schnell in Schwung.
So, wenn 20 Minuten Spaziergang in den Park euch schon genügen um dem restliche Arbeitstag zu meistern, stellt euch vor was 2 Stunden Mountainbiking in der Natur bewirken können. Ja, in der Natur! Weil zum Mountainbiken braucht man Mountains, Wälder, Hügeln, Felder, Trails, Hochs und Runters. Wenn ihr weg von den ganze Arbeitschaos, Stadt Geräusche und suderante urbane Aggressivität (sprich Wien) seid, werdet ihr auch sehr schnell merken wie man happier, weniger gestresst und mit viel mehr Energie man sein kann. Pures Lebensfreude. (Glückshormone mal zwei)
 
 
  

3) MAN BRINGT ABENTEUER INS LEBEN – ENTDECKT NEUE PLÄTZE UND WELTEN

Komm schon, wir mussen es zugeben: Mountainbiking ist schon ziemlich gefährlich. MB ist riskieren und entdecken, ist an die Grenze kommen und darüber hinaus fahren, bis zu ganz schnelle Abfahrt. Das ist Abenteuer pur, und wenn du abenteuerlich bist, kannst du nur leiwander sein als alle anderen!! Wenn noch dazu diese Abenteuer dich nicht nur am Hausberg bringt sondern überall in der Welt,… trails in Italien, wackelige Brücken in Patagonien, oarge Bergen in Patzakistan, oder blutige Pyramiden-Abfährte in Aztechien… Mann, … dann hast du nicht nur die Welt wie keinen anderen gesehen, sondern bist du der allerleiwandste von hier bis Uzbekistan.
 
 
  

4) MAN LERNT ZU MEDITIEREN – BESSER ALS THERAPIE

Probiere einmal dein Telefon auszuschalten, deine tausend Gadgets zu Hause zu lassen, nur eine Wasser Flasche, deine Power Riegel und Florian als Begleiter mitzunehmen. Das ist alles was du brauchst „to get there and going with the Flo!!!“ Oder Flow!? Diese Teil macht mich noch Probleme… Wurscht,… wichtig ist sich zu konzentrieren, aufpassen. Die Wurzeln, die Steinen, die rutschige Flecken sind alles was zählt, du bist in the Zone! Alles anderes ist vergessen sogar die Schulden fürs neues Fahrrad. Das ist Meditation! Und wer so etwas kann, hat einen Platz wo er  gehen darf, wann das Leben stressig wird. Hast du einen Schaas-Tag  hinter dich? Fahr mit deinem MB eine Stunde und all die Psychologensitzungen werden sich selber total überbewertet fühlen. Die Probleme werden bleiben, aber dir ist viel mehr wurscht!! Weil du leiwand bist!
 
 
 

5) ES BOOSTET DEINEN SELBSTVERTRAUEN – DEINE SELBSTÄNDIGKEIT

Du hast am Gipfel geschafft, du hast die Selbstmord Abfahrt überlebt, du bist einmal, trotz volle Hose, auf dem enge gefährliche Pfad gefahren, und das kannst du nur dir selber zuschreiben. Wie kannst du dann Morgen in Büro wegen einen Termin oder ein Problem dich anscheissen?
Du bist der König von der Fahrrad Inseln, niemand kann dich töten, du bist der ALLERLEIWANDSTE!!! 
 
Und wenn du so gut bist, nix kann dich stoppen, du wirst eine Patschen reparieren, du wirst den richtigen Weg finden, du wirst genug Wasser haben für dich und die funfzehn Blondinnen die dich folgen, du wirst ALLES KÖNNEN, weil du die Matrix durchgebrochen hast! 
 
Welcome Neo!
 
 
 

Alle Fotos Pixabay.

 
 
 
 
 

Sag mir was du denkst!!